Synergetic AG Test Test

Datenschutzbestimmungen

Die synergetic AG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Datenerhebung auf unseren Internetseiten

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Allgemeine Daten
Unternehmen der synergetic Gruppe erheben und speichern automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser beim Besuch auf unserer Website an uns übermittelt. Dies sind u.a.:

  • Browsertyp/ -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Hierbei handelt es sich um Daten, die nicht der Identifizierung Ihrer Person dienen. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Daten werden verwendet, um das Interesse unserer Kunden an den verschiedenen Bereichen unseres Internetauftritts zu messen. Diese Werte setzen wir zur inhaltlichen Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Website ein.

Persönliche Identifizierungsdaten
Personenbezogene Daten werden von den Unternehmen der synergetic Gruppe nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Hierbei handelt es sich um Informationen, die der Identifizierung Ihrer Person dienen. Diese persönlichen Identifizierungsdaten fragen wir ab, wenn Sie ein Produkt bestellen, einen unserer Services in Anspruch nehmen oder mit uns korrespondieren. Bei diesen Daten handelt es sich in der Regel um Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Daten werden über Kontaktformulare oder die Newsletter-Registrierung erhoben. Dabei werden nur die Daten erhoben, die Sie selbst über die Eingabemasken eingeben. Jede Dateneingabe ist freiwillig, allerdings können Sie nicht alle Funktionen vollständig nutzen, wenn Sie nicht alle Daten eingeben.

Die Kontaktinformationen unserer Kunden dienen dazu, mit Käufern unserer Produkte in direkten Kontakt zu treten, sie über Ihren Bestellstatus zu informieren und einen schnelleren und effektiveren Service zu ermöglichen. Die Daten können auch eingesetzt werden, um E-Mails mit interessanten Produkt- und Service-Neuigkeiten zu Werbezwecken zu versenden.

Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, mit denen wir überprüfen können, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

2. Datennutzung

Die Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung der Anfragen genutzt und nach Abschluss des Vorgangs gelöscht. Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur innerhalb der synergetic AG, um Ihnen die gewünschten Informationen und Dienstleistungen anbieten zu können. Die Log-Informationen werden verwendet, um den Service der synergetic AG weiter zu verbessern, und beinhalten keine persönliche Identifizierungsinformation.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder an Dritte weitergegeben. Eine Ausnahme ist die Offenlegung der Daten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder für gerichtliche oder staatliche Untersuchungen sachdienlich ist und von Exekutivorganen oder Gerichten aufgefordert wird. Wir händigen persönliche Informationen ausschließlich unter Vorlage eines gültigen Gerichtsbeschlusses oder einer Vorladung aus, um die Untersuchungen der Vollzugsbehörden zu unterstützen.

3. Datenauskunft und -löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Wenn Sie Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten möchten, so senden Sie einfach eine E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten.

Anfragen zur Löschung der Daten oder Änderungsanfragen sind per E-Mail an die synergetic AG zu richten. Mit der Abmeldung des Newsletters werden auch die entsprechenden Daten gelöscht.

4. Datensicherheit

Die Daten werden auf unseren eigenen Systemen gespeichert, deren sehr hohe Sicherheit auf dem neuesten Stand der Technik ist. Wenn Sie uns personenbezogene Daten über das Internet übermittelt haben, greifen unsere Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff geschützt.

Die synergetic AG hat einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten bestellt, der auf die Einhaltung des BDSG und anderer Vorschriften über den Datenschutz hinwirkt.

5. Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4e BDSG

Gemäß § 4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen.
Download "Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4e BDSG"

6. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

Sollten wir an den Bedingungen oder Bestimmungen der Datenschutzrichtlinien Änderungen vornehmen, werden die Änderungen an dieser Stelle veröffentlicht, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten wir erheben, wie wir sie verwenden und an wen wir sie weitergeben. Wir behalten uns jederzeit das Recht vor, einzelne Abschnitte dieser Datenschutzrichtlinien zu ändern, zu ergänzen oder zu streichen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Inhalt dieser Seite kennen, bevor Sie mit der Nutzung unserer Website fortfahren.

 

WebArt

Individuelle Lösungen

synergetic agency

Pressemitteilungen

PlusServer AG

übernimmt Hosting

synergetic AG

Wir sind umgezogen!